RÜCKBLICK FEIERABEND-INSPIRATION: «MIT DER RICHTIGEN STRATEGIE ZUM LEUCHTTURM WERDEN»

Feierabend-Inspiration November 2021

LiveStream vom Mittwoch, 17. November 2021 mit Dr. Matthias Dick und Petra Streit

In der neusten Feierabend-Inspiration hat publishingNETWORK ein spannendes Interview mit Dr. Thomas Dick und Petra Streit geführt. Die beiden haben 2015 das Unternehmen todai gmbh gegründet, mit dem sie als Business-Lotsen KMU’s, Organisationen und Persönlichkeiten auf der Suche nach zukunftsfähigen Lösungen in den Bereichen Strategie, Kommunikation und Leadership begleiten. Das Wort “todai” bedeutet in der japanischen Sprache übrigens “Leuchtturm” oder auch sinngemäss “unter dem Leuchtturm ist es finster”. Ein absolut passender Name für eine Firma also, welches Unternehmen bei der strategischen Richtungsfindung unterstützen soll.

Als Business-Lotsen bezeichnen sich Dr. Thomas Dick und Petra Streit deshalb, weil sie nicht als klassische Berater wahrgenommen werden möchten. Vielmehr agieren die beiden mit ihren scharfsinnigen Fragen als Mentoren und Coaches. Sie gehen davon aus, dass die Unternehmen bereits über ein grosses Branchenwissen verfügen. Da jedoch im KMU-Umfeld 37 % der Unternehmen über keine zukunftssichere Strategie verfügen, möchte todai gmbh diese Firmen mit dem strategischen Werkzeug ausstatten, um die Entscheidungsgrundlagen für die nächsten 3 bis 5 Jahre optimal legen zu können.

Dr. Thomas Dick erklärt das Fehlen einer tragfähigen Strategie dadurch, dass sich viele Unternehmen nebst dem operativen Tagesgeschäft nicht mehr genug Zeit nehmen, um ihre Strategie weiter zu schärfen. Dieses Versäumnis kann allerdings je nach Schweregrad drei Krisenstufen auslösen: Das Fehlen einer aktuellen Strategie hat eine Strategiekrise zur Folge. Dadurch resultiert relativ bald eine Marketingkrise, weil die Unternehmen aufgrund der fehlenden Strategie ihre Zielkundschaft nicht mehr ansprechen können. Mit der Saleskrise bzw. Liquiditätskrise verschärft sich die Situation anschliessend rapide. Zu viele Unternehmen ignorieren die ersten Krisenstufen und reagieren leider erst bei Liquiditätsengpässen.

todai GmbH erarbeitet mit den Unternehmen gemeinsam Antworten auf folgende Kernfragen:
Wer/was will ich in Zukunft sein?
Was muss ich in Zukunft erfüllen, um erfolgreich zu sein?
Wie erreiche in das? > Strategie

Dr. Thomas Dick und Petra Streit liefern am Ende allerdings keinen endlos langen Bericht ab, in welchem der Fokus primär auf die Situationsanalyse gelegt wird. Stattdessen werden die strategischen Ziele, die genaue Strategie und eine Roadmap mit den nächsten Schritten auf wenigen Seiten präsentiert. Die Strategie muss dabei auch agil anpassbar sein. Denn wenn sich die Rahmenbedingungen verändern, muss sich auch die Strategie anpassen. Alles, was die Unternehmen dafür mitbringen müssen, ist der absolute Wille, sich motiviert und schonungslos ehrlich an der neuen Strategie beteiligen zu wollen. Denn erst, wenn alle Vorbehalte und Blockaden ausgesprochen sind, kann man sich auf Neues einlassen. Dass die neue Strategie nicht total anders aussehen muss, macht folgendes Beispiel deutlich: Ein Unternehmen wurde plötzlich sehr erfolgreich, als es den Fokus aufs Vermieten und nicht mehr auf den Verkauf gesetzt hat.

todai gmbh will sich bei der Umsetzung der neuen Strategie zwingend aktiv beteiligen. Dr. Thomas Dick stellt nämlich fest, dass viele Unternehmen bei der Umsetzung der zuvor definierten Strategie plötzlich ins Stocken kommen, weil sie wieder durch das Tagesgeschäft absorbiert werden.

Zum Abschluss hat todai uns folgende Ratschläge mitgegeben: Unternehmen sollten sich nicht darauf konzentrieren, was sie anders machen können, als ihre Mitbewerber. Stattdessen sollen sie sich lediglich fragen, was sie in Zukunft können müssen. Darauf erfolgt die Differenzierung oftmals automatisch. Strategiekrisen und Marketingkrisen dürfen ausserdem auf keinen Fall ignoriert werden, da es ansonsten bereits zu spät für eine erfolgreiche Trendwende sein könnte.

Verfolgen Sie die ganze Aufzeichnung der Feierabend-Inspiration hier noch einmal.

Tipp: Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, dann erhalten Sie automatisch eine Meldung für die Events.

ARTIKEL TEILEN