NORMIERUNGEN

Eine Standardisierung von Druckprozessen ermöglicht vorhersehbare, reproduzierbare Ergebnisse und ist sowohl für Kunden als Unternehmer vorteilhaft.

Broschüre Standards und Normen des VSD>>

Die internationale Normserie ISO 12647-2 sowie die daraus entwickelten Werkzeuge wie Anwendungsrichtlinien, Prüfmittel und Kontrollelemente dienen im Wesentlichen dazu, im professionellen Druck korrekte, verfahrensoptimierte Farbkommunikation in allen Teilprozessen vom Entwurf bis zum Endprodukt sowie eine gleichbleibende Qualität der Druckergebnisse sicherzustellen. Diese Normen sind im «ProzessStandard Offsetdruck» (PSO) zusammengefasst – einem Leitfaden, der die standardisierte Produktion von Drucksachen, insbesondere im Offsetdruckverfahren, beschreibt.

Der VSD unterstützt Sie dabei, die im PSO verankerten Normen bzw. deren Anwendungen in ihrem Betrieb zu implementieren und dadurch von den Vorteilen einer standardisierten Produktion zu profitieren. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Geschäftsstelle oder im Mitglieder-Bereich.

 

THEMEN FÜR TECHNIKER

ÜBERSICHT

EFFIZIENZ-BESCHLEUNIGER

Kosten- und Effizienzdruck, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, staatliche Auflagen bezüglich Arbeitssicherheit sowie die immer komplexer werdenden Kundenansprüche ...

VISUAL PRINT REFERENCE

Visual PRINT Reference

Die «Visual PRINT Reference» des VSD schafft Prozesssicherheit, garantiert eine beständige Qualität und trägt ...

UMWELT UND ABFALLBEWIRTSCHAFTUNG

ABFALLBEWIRTSCHAFTUNG

Individuelle Lösungen zur Optimierung von Entsorgung und Recycling steigern die Wertschöpfung in der Industrie. Nachhaltigkeit – dieses ...

ENERGIEEFFIZIENZ EE4PRINT

ENERGIEEFFIZIENZ

40 Prozent – so hoch ist in manchen Betrieben der Druckindustrie das Sparpotenzial durch Massnahmen zur ...

ARBEITSSICHERHEIT

ARBEITSSICHERHEIT UND GESUNDHEITSSCHUTZ

Die VSD-Betriebsgruppenlösung ist dazu die beste Lösung. Für bereits angeschlossene Betriebe: – Link zum asa-control Login ...