Neuer Online-Workshop: Agile Business Kickstart 16. + 23. März 2021

Lernen Sie 3 agile Arbeitsmethoden kennen, damit Sie in Zukunft schneller und effizienter unterwegs sind!

In der Druckbranche haben sich die Rahmenbedingungen des Marktes und die Bedürfnisse der Kunden stark gewandelt – neue Dienstleistungen sind gefragt. Zusätzlich entwickelte sich die Gesellschaft in den letzten zehn Jahren mit rasender Geschwindigkeit weiter. Was gestern mit bekannten Werkzeugen gelöst werden konnte, wird morgen nicht mehr nachgefragt sein. Die Entwicklung von neuen Dienstleistungen muss effizient und effektiv erfolgen, sonst hat man als Anbieter auf dem Markt keine Chancen mehr. Dies erfordert neue Arbeitsmethoden, die uns befähigen, in kurzer Zeit neues für die Kunden zu liefern.

Im Online-Workshop «Agile Business Kickstart» lernen Sie diese agilen Arbeitsmethoden kennen und verstehen, welche Probleme damit gelöst werden können. Dieser Workshop ist eine ideale Gelegenheit, Mitarbeiter zu diesem Thema gemeinsam zu informieren.

Der Ablauf sieht folgendermassen aus:

  • Als erstes legen wir im Workshop ein Fundament von Wissen zu Agilität.
  • Anschliessend haben Sie die Gelegenheit, bis zu drei agilen Arbeitsmethoden live zu erleben.
  • Nach der Reflexion dieser Erfahrungen sind Sie befähigt einzuschätzen, in welchem Kontext welche agile Arbeitsmethode Sinn macht und wann Agilität nicht die Lösung ist.

Referentin

Franziska Stebler (Organic Change GmbH) ist eine Pionierin der agilen Bewegung in der Schweiz und Senior Coach für agile Arbeitswelten und Kultur.

Wann, wo

8 Stunden verteilt auf zwei Halbtage.

Dienstag, 16. März 2021
 8.30 – 12.30 Uhr

Dienstag, 23. März 2021
 8.30 – 12.30 Uhr
Online via ZOOM – Link wird mit der Bestätigung verschickt. Der Online-Workshop findet auf dem Kollaborations-Werkzeug Miro statt. Dies stellt eine intensive und interaktive Auseinandersetzung untereinander und mit dem Thema sicher. Sie können auch als Firma an diesem Online-Workshop dabei sein, melden Sie sich dazu bei René Theiler, Bildungsverantwortlicher und Projektleiter rene.theiler(at)vsd.ch 

Kosten für beide Seminartage

Mitglieder VSD und publishingNETWORK – CHF 600.-
Nichtmitglieder CHF 850.-

Mehr Informationen

finden Sie in der Ausschreibung des Kurs-PDF >>

Anmeldung

PARTAGER DES ARTICLES