Adobe Photoshop CC Updates 2018/19: Neuerungen kurz erklärt

Die Programme der Adobe Creative Cloud werden laufend aktualisiert. Jährlich erfolgt im Oktober ein «Major Release» anlässlich der Adobe Max.

Werden die neuen und verbesserten Funktionen kontinuierlich in die eigenen Arbeitsabläufe integriert, resultieren nicht zu unterschätzende Vorteile in Form von besserer Effizienz und optimaler Umsetzung kreativer Lösungen.

Im vorliegenden Modul hält der Autor die zeitliche Abfolge nicht genau ein, sondern fasst die Neuerungen thematisch zusammen. Dabei kommt auch noch die eine oder andere Neuerung/Verbesserung aus früheren Versionen zur Sprache, wenn sie thematisch relevant und sich ein Vorteil für die Produktion ergibt.

Voraussetzungen

  • Sie wenden Adobe Photoshop bereits zur Bildbearbeitung an.
  • Sie kennen sich mit den grundlegenden Techniken in diesem Programm aus.
  • Sie möchten Ihre Anwenderkenntnisse auf den neuesten Stand bringen.

Ziele zum neuen Modul

  • Neue und verbesserte Funktionen von Photoshop zielgerichtet anwenden.
  • Verknüpfen der neu erworbenen Anwenderkenntnisse mit den bereits vorhandenen Fertigkeiten.
  • Integrieren der neuen Techniken zur optimalen Umsetzung der anfallenden produktiven und/oder kreativen Bildbearbeitungsaufgaben.

Autor: Beat Kipfer, PubliCollege AG
Link zu Modul >>

Sie haben noch kein Login?

Um einen Kurs zu besuchen und die Übung herunterzuladen, benötigen Sie einen Mediametro-Zugang. Diesen können Sie im Jahresabo beim VSD bestellen und erhalten damit ein “Generalabonnement” für sämtliche Mediametro-Linien und Module. Überzeugt? Lösen Sie noch heute Ihr Abo >>.

Kostprobe gefällig? Unter “Preise” finden Sie 2 Gratis-Ansichtsmodule >>.
Bei Fragen steht Ihnen zur Verfügung: Annamaria Senn, Aus- und Weiterbildung VSD.

ARTIKEL TEILEN