Diplomübergabe „Publisher Professional Technik“

Die ersten Absolventen des Publisher Professional Technik erhielten ihr Zertifikat von Annamaria Senn (VSD) in der 90° café bar lounge in Aarau am Freitag, 28. April 2017 überreicht – herzliche Gratulation!
Die 5 Absolventen schlossen den kompakten Lehrgang für Multi Channel Publishing im Frühling 2017 ab und konnten mit ihrer Projektarbeit sowie der Präsentation die Expertinnen von ihrem Wissen überzeugen. Publisher Professional lernen, Projekte zum Erfolg zu führen, kennen die Kriterien einer Evaluation, planen mit den richtigen Kosten und haben auch einen Blick für Marketing und Management.
Zusammen mit den Dozenten von WeLoveYou und den Expertinnen des Lehrganges feierten sie ihren erfolgreichen Abschluss.
Die Absolventen sind:
Daniel Truninger
Olivier Maier
Thomas Gschwend
Thomas Schaltegger
Thomas Stäuble
blog_diplomfeier_14blog_diplomfeier_11blog_diplomfeier_12blog_diplomfeier_13blog_diplomfeier_10
Worum geht‘s bei der Ausbildung?
Publisher Professional mit dem Profil Technik verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der technischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishingprogramme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen. Sie sind Spezialisten in der Planung, Koordination und Aufbereitung von digitalem Inhalt für die Medienproduktion und deren Prozesse. Sie können im Rahmen von Projekten digitalen Inhalt selbständig konzipieren, so dass er für unterschiedliche Arten von Medien zielgerecht und den Standards entsprechend genutzt werden kann. Publisher Professionals Technik können medienübergreifend denken und komplexe Aufgaben bewältigen, die Druck- und Screenmedien beinhalten können.
Für Haeme Ulrich als Dozent ist das Ziel des Lehrganges „die unbewusste Inkompetenz aufzudecken, um neues Multi Channel Publishing-Wissen aufzunehmen“.
blog_diplomfeier_05
———————
Der nächste Lehrgang startet am 30. August 2018

Publisher Professional Technik startet am 30. August 2017 beim VSD in Bern.
Hier geht’s zu den Details >>
Info-Veranstaltungen
für den Lehrgang ab 30. August 2017. Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich am 1. Juni (Webinar) oder am 5. Juli (Info-Apéro in Bern)
Infos und Anmeldeformular >>
Reservieren Sie jetzt Ihren Platz!

ARTIKEL TEILEN