Mediametro-Modul Januar 2017 – «Ab Fotos illustrieren»

Fotorealistische Darstellungen in 3D nehmen in der Werbung immer mehr Platz ein. Kaum ein Autowerbespot, der nicht künstlich produziert wurde. Zum 3D-Künstler ist es ein weiter Weg, mit dem ersten Modul im neuen Jahr starten wir mit einfachen Visualisierungen, die das Sehen-Lernen zum Ziel haben.
Eine Fotografie soll als Vorlage mit illustrativen Mitteln visualisiert werden. Dabei setzen sich die Teilnehmer im aktuellen Januar-Modul mit einer dreidimensionalen Sichtweise auseinander. Sie lernen, Licht und Schatten zu sehen und zu inszenieren. Es geht dabei weniger um die 1 : 1-Umsetzung, sondern darum, wie Dreidimensionalität wirkt und wie man sie mit illustrativen Mitteln beeinflusst. Es ist durchaus gewünscht, wenn die Vorlage nach eigenem Gusto verändert nachgezeichnet wird.
Solche Illustrationen können zum Beispiel bei Manuals eingesetzt werden. In Illustrationen kann man Details betonen oder weglassen, was bei einer Fotografie um einiges schwieriger ist. Durch die intelligente Schichtung der Ebenen lernen die Teilnehmer, wie man eine komplexe Zeichnung mit vielen Detail stets unter Kontrolle hat.
Die Idee dieser Aufgabe besteht darin, dass mit einer eigenen Fotografie die Produktdetails und Oberflächen genauer (und von allen Seiten) betrachtet werden können, als dies bei einer Umsetzung mit der mitgelieferten Fotografie möglich ist.
Die Visualisierung von Gegenständen ist aus Sicht des Autors eine hervorragende Sehschule. Die Lernenden beschäftigen sich mit dem Setzen und Bearbeiten von Vektoren, sie befassen sich ganz nebenbei mit Perspektive, Licht und Schatten, Erhebungen und Dellen. Die Farbgebung ist ebenfalls ein Thema. Ob Metall nun neutralgrau, leicht bläulich oder gelblich gezeigt wird, der Entscheid zieht sich durch alle Ebenen und weiteren Farbangaben.
Link auf das neue Modul «Visualisieren mit Adobe Illustrator» auf der Lernplattform Mediametro…>> im Bereich Illustrator Grafik.

Autor:
Ralf Turtschi, Schriftsetzer, Fachbuchautor, Techniker TS, PR-Berater, Lehrgangsleiter Publisher Basic am KV Baden, selbstständig im Bereich visuelle Kommunikation.Das Modul ist zusätzlich noch als Artikel in der Publisher Ausgabe 6 – 2016 erschienen. Das PDF können Sie unter diesem Link…>> Downloaden.
Neu ab Januar 2017 in Mediametro: Kompendium Drucktechnologie – Unterlagen für die Grundbildung von Drucktechnologen.
ARTIKEL TEILEN