Lehrgang "Variabler Data Operator" ab Sa. 4. März 2017 findet definitiv statt.

Kurzentschlossene können sich noch anmelden!
An der Berufsschule für Gestaltung Zürich wird bereits zum zweiten Mal dieser Lehrgang “Variabler Data Operator” durchgeführt. Mit einem guten Mix aus Theorie, Praxis und Firmenbesuch lernen Sie in 11 Tagen, variable Daten professionell aufzubereiten resp. individuell zu erstellen (z. B. Losprogrammierung). Sammeln Sie hier das nötige Informatikwissen und Sie werden auf dem Weg zur “vollständig digitalen Prozesskette” ein wertvolles Bindeglied im Unternehmen.
Jetzt sind Sie dran. Werden Sie Daten-Profi.
Start des Lehrgangs ist Samstag, 4. März 2017.
Kosten für Ausgelernte ist CHF 1120.- (Spezialpreis für Lernende).
11 Kurstage jeweils Samstag 9-15 Uhr.
Fragen?
Unternehmer aus der Fachgruppe Vereinigung Druck Schweiz (VDS) des VSD haben diesen Lehrgang in Zusammenarbeit mit der Berufsschule für Gestaltung Zürich erarbeitet.
René Theiler steht Ihnen gern zur Verfügung: E-Mail an info(at)publishingnetwork.ch oder Tel. 031 351 15 11.
Mehr Infos & Anmeldung unter medienformfarbe.ch >>

Es gelten die Angaben und Bestimmungen des Veranstalters, Berufsschule für Gestaltung Zürich.
ARTIKEL TEILEN