Mediametro-Modul Juli 2016 – Responsive Websites mit Adobe Muse; Teil 3

Beim Responsive Webdesign handelt es sich um ein gestalterisches und technisches Gerüst zur Erstellung von Websites, so dass diese auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts, vor allem Smartphones und Tablecomputer, reagieren können. Der grafische Aufbau einer «responsiven» Website erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, mit dem die Site betrachtet wird. Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie Navigationen, Seitenspalten und Texte, aber auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden von Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (tippen, wischen). Technische Basis hierfür sind die neueren Webstandards  HTML5, CSS3 und JavaScript.
Das neue Modul beschreibt den Aufbau einer responsiven Website mit Adobe Muse. Dies in Ergänzung zu den beiden bereits erschienenen mediametro-Modulen «Wie gestalte ich eine Website mit Adobe Muse?» und «Mit Adobe Muse eine Website erstellen; Teil 2».
Link auf das neue Mediametro Modul Responsive Websites mit Adobe Muse; Teil 3…>>  im Bereich Mobile Devices.
Der Autor:
Beat Kipfer Ausbilder FA, PubliCollege Burgdorf
Link auf das Mediametro-Modul Oktober 2015…>> – Wie gestalte ich eine Website mit Adobe Muse? von Ralf Turtschi
Link auf das Mediametro Modul Techniken zur praktischen Umsetzung mit Adobe Muse…>>  im Bereich Mobile Devices.
 

ARTIKEL TEILEN