Login

Herzlich willkommen auf der Internetseite des
VERBANDES DER SCHWEIZER DRUCKINDUSTRIE VSD

26. 09. 2014

Prozesskontrolle im Druck. Welche Anpassungen erfordert die neue ISO-Norm 12647-2:2013?

„Volles Haus“ in der FO-Fotorotar AG am Donnerstag, 25. September 2014 beim Seminar "Prozesskontrolle im Druck" mit Eddy Senn. Nach der Begrüssung durch den neuen Geschäftsführer Daniel Schnyder und René Theiler, Projektleiter Technik beim VSD, konnten die 18 Teilnehmer/-innen ihr Wissen im Bereich der neuen Fassung der Norm 12647-2:2013 erweitern. Den ganzen Tag über war „Fred15“ präsent – nicht als Teilnehmer sondern als Projektname für die aktuellen Informationen zur Umsetzung.


23. 09. 2014

Rückblick vom 23. September 2014: Lernplattform Mediametro - Lerne, was du brauchst.

Mit Mediametro führte der VSD in den letzten Monaten die praktischen Lehrmittel aus der Lern-Werkstatt, dem Praxisleitfaden sowie dem Polygrafie-Quiz zu einer neuen attraktiven Plattform zusammen. An der Informationsveranstaltung vom 23. September 2014 in der Berufsschule für Gestaltung in Zürich stellte das Projekt-Team den interessierten Berufsbildnern und Lehrpersonen das Konzept sowie die weitere Strategie der Mediametro-Plattform vor. Mit einem Gratismodul können Sie sich jetzt selbst ein Bild machen.


23. 09. 2014

Kurs "Verkaufsgespräche erfolgreich führen". Am Dienstag, 13. Januar und Mittwoch, 28. Januar 2015

Kundenvorteile in Projekten gezielter nutzen! Aufgrund der positiven Rückmeldungen der Teilnehmenden und vieler anderer Interessierten findet im Januar 2015 ein weiterer 2-tägiger Kurs statt. SICHERN SIE SICH SCHON HEUTE EINEN PLATZ!


19. 09. 2014

Rückblick: Teamwork als Erfolgsfaktor

Am 18. September hat auf dem Flügel der Ilyushin 14 im Runway 34 der spannende Vortrag von Susannna von Vacano zum Thema Teamwork beim Fliegen stattgefunden. In der richtigen Umgebung konnte sie von ihren Erfahrungen als Maître de Cabine, Manager Flight Safety Cabin und Gastreferentin in der Flugbegleiterausbildung mit den Themen „Crew Ressource Management“ und „Swiss Safety Kultur“ berichten. Martin Oberholzer hat anschliessen ein paar wichtige Unterschiede zwischen Teamwork in der grafischen Branche und bei den Einsätzen in einer Fluggesellschaft herausgearbeitet und eine spannende...


17. 09. 2014

Digitales Publishing digital gedacht

[Georg Obermayr:] Bei den swiss publishing days 2014 vorige Woche in Winterthur durfte ich unter dem Titel „Digitales Publishing digital gedacht“ meine derzeitigen Gedanken um den Stand des digitalen Publishings vortragen. Die Realität sieht für mich mittlerweile so aus, dass die meisten Produkte, die unter dem Label „Digital Publishing“ erscheinen, nicht wirklich digital sind. Sie sind eher Print-Produkte, die sich ins digitale verirrt haben. Sie nutzen die Vorteile digitaler Geräte nicht aus. Und sie basieren immer noch auf den Mechanismen und Philosophien des Print-Publishings.


15. 09. 2014

Pressemitteilung f:mp.: rethink sustainability

Der 5. Media Mundo-Kongress für nachhaltige Medienproduktion gibt unter dem Titel „rethink sustainability“ handfeste ökonomische Impulse für ökologische und soziale Handlungsweisen. Der 5. Media Mundo-Kongress beschäftigt sich deshalb mit den relevanten Faktoren, um nachhaltig Zukunftsmodelle zu sichern und auszubauen. Der Fachkongress, eine Initiative des f:mp., findet am 17. und 18. November 2014 in Düsseldorf statt.


09. 09. 2014

publishingNETWORK: gratis StudyCard für Lernende und Studierende

Fachverband für digitale Medienproduktion, publishingNETWORK bietet Studenten/-innen einer Weiterbildung in der Medien- und Kommunikationsbranche die Möglichkeit, mit der "StudyCard" zu Mitgliederkonditionen an den Fachveranstaltungen teilzunehmen. Studierene können sich so als aktives Mitglied an unserem Wissens- und Kontakt-Netzwerk beteiligen.


26. 08. 2014

Feierabend-Apéro Inkjet-Rollendruck in der Praxis am 9. Oktober 2014

Der swiss publishing day im Mai hat sich intensiv mit dem Thema der Inkjet-Technologie befasst und innerhalb von verschiedenen Referaten die enormen Möglichkeiten aufgezeigt. Das Inkjet-Verfahren bietet für den klassischen Printbereich neue Marktchancen. An diesem Feierabend-Apéro möchten wir Ihnen, zusammen mit der Firma Edubook AG aufzeigen, welches Potenzial der Inkjet-Rollendruck hat. Die Fachgruppe VDS Vereinigung Druck Schweiz freut sich, Sie am 9. Oktober 2014 in Merenschwand zu begrüssen.


25. 07. 2014

Feierabend-Apéro "Mehr Dynamik wagen, die Druckerei neu gründen". Am 21. Oktober 2014

Ein zentraler Grund für diesen negativen Branchentrend ist leicht auszumachen: die neuen Informations-, Kommunikations- und Telekommunikationstechnologien verändern grundlegend die Medienmärkte, Nutzungsgewohnheiten und zugleich die Konzepte für die Medienproduktion. Was möchten die Kunden von Druckunternehmen im Zeitalter der mobilen Kommunikation und des Handels im Internet? Wir überspringen an diesem Abend gemeinsam mit ihnen den PDF-Balken und besprechen die aktuellen Anforderungen im Markt.