Login

Umweltschutz

Druckereien proftieren! Energieeffizienz in der Druckindustrie (EE4Print)

Energie ist ein wesentlicher Kostenfaktor in der Druckproduktion. Für das 2017 lancierte Energieeffizienz-Projekt «ee4print» wurde durch den VSD vorab eine Potenzialanalyse erstellt. Der für das Projekt in Frage kommende Offsetdruck umfasst 1‘200 Firmen die einen geschätzten Verbrauch von knapp 5‘000 GWh/Jahr aufweist.

Druckmaschinen sind für 45% des Energieverbrauchs in der Produktion zuständig. Die vertieften Analysen der Druckereiprozesse und -maschinen zeigen, dass in erster Linie durch Steuerungs- und Regelungsoptimierungen Elektrizitätseinsparungen im Umfang von 10–20% wirtschaftlich realisiert werden können.

Mit der Teilnahme und Analyse erhalten Sie wichtige Kenntnisse!

Erfahren Sie mehr unter energieschweiz.ch >>

_________________________________________________

Mit Ressourceneffizienz Geld sparen

Wer die Umwelt schont, spart Geld. Das belegen die heute erstmals veröffentlichten Zahlen des Vereins «Netzwerk Ressourceneffizienz Schweiz Reffnet.ch». Seit seiner Gründung vor zwei Jahren haben bereits 42 Schweizer Firmen Massnahmen im Bereich Ressourcen und Umwelt beschlossen und können so ihren Material- und Energieverbrauch stark verringern. Auch im Bereich der Druckindustrie können Kosteneinsparungen realisiert werden, wie das Beispiel der Druckerei Valmedia AG eindrücklich beweist.

Medienmitteilung Reffnet (PDF-Datei) >>

_________________________________________________

Ihr persönlicher Kontakt:
Für weitere Informationen zum Umweltschutz wenden Sie sich bitte an:
René Theiler, Projektleiter Technik und Umwelt